BORSTEL e.V.

Förderverein für
Jugendarbeit

Ferienlager-Tagebuch - 02.07.2019

Der große Ausflug- HANSA Park. Wetterbedingt war es nicht so voll, so dass die Kinder nicht allzu viel Zeit mit Anstehen vergeudet haben. Alle hatten vollsten Spaß und waren zur Rückfahrt auch wieder pünktlich am Treffpunkt.

Stefans Gruppe machte eine Wanderung nach Wiligrad, wo sie nicht nur Spaß hatten, sondern auch noch das Thema Kultur abgehakt haben.

Nach dem Abendbrot ging's noch mal völlig entspannt-wuselig ans Wasser.
Statt dann in schönen Träumen zu versinken, wurde auf unserer Nachtwanderung das Schicksal von Sven und Rebecka erforscht. Dabei teilten sich die Kids in Helden und solche, die es noch werden wollen.

 

Berichte vergangener Tage und Camps findet Ihr in unserer Rubrik »Reiseberichte, mehr Bilder gibt's im »Fotoalbum.

Ferienlager-Tagebuch - 30.06.2019

So sind denn alle angekommen. Dank dem fließenden Verkehr auch noch pünktlich.

Das Wetter ist uns hold. Der Wind hat zwar versucht, die Sonne weg zu blasen, hatte aber keine Chance. Nach der unvermeidlichen Belehrung und einigen Kennenlernspielen gings ans und ins Wasser. Das machte ordentlich Hunger auf ein deftiges Abendmahl. Es gab Roulade mit Klößen und Rotkohl. Die gerade halbwegs entstandene Ordnung wurde durch unsere Chaosrallye dann wieder durcheinander gebracht. Bilder vom Tag folgen!

 

Berichte vergangener Tage und Camps findet Ihr in unserer Rubrik »Reiseberichte, mehr Bilder gibt's im »Fotoalbum.

Ferienlager-Tagebuch - 03.07.2019

Heut haben wir in der Morgensonne die waldliche Umgebung mit unserem Fahnenklauspiel heimgesucht.

Nach dem Puffer fassen wurden die Kids auf das Neptunfest eingestimmt und vorbereitend geschmückt. Die Taufen verliefen dann reibungslos . Alle Kandidaten bestanden die Prüfungen und sind jetzt treue Gefolgsleute des Meeresgottes.

Vor dem Schlafen (bzw. Zu Bett) gehen tobten sich alle noch mal beim Schmugglerspiel so richtig aus.

 

Berichte vergangener Tage und Camps findet Ihr in unserer Rubrik »Reiseberichte, mehr Bilder gibt's im »Fotoalbum.

Ferienlager-Tagebuch - 05.07.2019

Es ist Freitag und für uns ist unsere Zeit im BORSTEL-Camp fast vorüber. Wir beneiden ein wenig alle, die noch eine weitere Woche bleiben können. Und bei wem das nicht geht steht Kofferpacken auf dem Plan. Zur Ablenkung ging es beim Kistenklettern hoch hinaus und ein spontanes Kickerturnier am Nachmittag ließ die Regenschauer fast vergessen machen. Am Abend zog es uns dann zur Miss(t)wahl, wo es galt so gräßlich hässlich wie möglich zu erscheinen. Ist es nun gut, dass wir hier mal nicht Erster waren? Wie auch immer - anschließend gewann ein tolles Paar eine "Ballonfahrt" in der BORSTEL-Herzblattshow, gefolgt von einer kleinen Fotoshow, die uns noch einmal an die Woche im Camp erinnerte. Zum Abschluss schauten wir noch einen Film in unserem Zelt, bevor wir müde ins Bett gingen. IMG 20190705 151052

IMG 7764IMG 7735IMG 7938

 

Berichte vergangener Tage und Camps findet Ihr in unserer Rubrik »Reiseberichte, mehr Bilder gibt's im »Fotoalbum.

Ferienlager-Tagebuch - 01.07.2019

Nachdem die Kinder die Betreuer geweckt haben, ließen wir den Tag ruhig mit Basteleien und auf dem Pferderücken angehen.

Nach dem Mittagessen sind wir losgekremsert mit dem Zielpunkt Supermarkt und Strandbad Bad Kleinen.

Ein kleiner fröhlicher Haufen nutzte den Nachmittag noch zu einem Ausflug mit unserem Gummiboot.

Der Tag beschlossen wurde mit einer Flirtdisco.

 

Berichte vergangener Tage und Camps findet Ihr in unserer Rubrik »Reiseberichte, mehr Bilder gibt's im »Fotoalbum.

Ferienlager-Tagebuch - 04.07.2019

Ausflugstag. Die eine Hälfte erkundete den zauberhaften Wismarer Tierpark. Menschenkinder und Tierkinder haben doch eine besondere Beziehung. Zwischendurch gab es viele Gelegenheiten sich auszutoben - ob Trampolin, Seilbahn oder Abenteuerspielplatz. Die Großen haben sich entschieden Schwerin zu erkunden und beim Shopping ihr Taschengeld zu verjubeln. Der Abend stand dann aber im Licht der Diskokugel und das Tanzbein wurde geschwungen. IMG 7696

 

IMG 7703

 

Berichte vergangener Tage und Camps findet Ihr in unserer Rubrik »Reiseberichte, mehr Bilder gibt's im »Fotoalbum.

Ferienlager-Tagebuch - 06.07.2019

Lustig war‘s, denn wohl bekannt kommt nach müde doof. Es wurde viel gelacht, gespielt und sehr wenig geschlafen. Neue Freundschaften wurden geschlossen und viele alte aufgefrischt.

An manchen Tagen war das Heimweh groß, doch das legte sich allerdings auch schnell wieder. Die Disco´s, das Neptunfest und die Nachtwanderung schafften amüsante Ablenkung.

Auch die Betreuer kamen bei der nächtlichen Wanderung durch den Wald und bei der Nacht-bemalung auf ihre Kosten.

Im Großen und Ganzen kann man sagen, es war eine wunderschöne Woche mit vielen Ereignissen und Erlebnissen.

 

Berichte vergangener Tage und Camps findet Ihr in unserer Rubrik »Reiseberichte, mehr Bilder gibt's im »Fotoalbum.

Weitere Beiträge ...

BORSTEL e.V.

 

betreuerborstel

Kontakt

BORSTEL e.V.

Förderverein für Jugendarbeit
Beethovenring 23
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 203040
Fax: 03375 5840001

Kontaktformular