BORSTEL e.V.

Förderverein für
Jugendarbeit

Fragen und Antworten - FAQ - Handy

Beitragsseiten

 

Darf ich mein Handy nutzen?

Wir sind der Meinung, dass Du in unseren Feriencamps kein Handy benötigst. Dennoch entscheidest Du mit Deinen Eltern, o Du Dein Handy mitbringen darfst oder lieber zu Hause lässt. Wenn es nur darum geht ab und zu Kontakt mit Deinen Eltern aufzunehmen, kannst Du unser Camphandy nutzen. Auch Deine Eltern erreichen uns und Dich jederzeit darüber. Die Nummer des Camptelefon erhaltet Ihr mit der Anmeldebestätigung.

Gerade wenn Du das erste Mal ein Feriencamp besuchst, raten wir dazu auf das Handy zu verzichten. Warum? Näheres dazu unter Heimweh.

Solltest Du trotzdem Dein Handy mitbringen solltest Du folgendes wissen: Die Nutzung auf eigene Gefahr und wir übernehmen keine Haftung für Verlust, Beschädigung, entstandene Kosten während der Nutzung und über etwaige Folgen und Folgekosten durch genutzte Inhalte. Die Nutzung des Handys während der Nachtruhe ist untersagt. Weiterhin werden unsere Betreuerinnen und Betreuer auf die Nutzung des Handys achten und bei übermäßiger Nutzung einschreiten. Wenn Du also zu viel Zeit mit dem Zocken irgendwelcher Spiele verbringen, werden wir reagieren. Bei wiederholten Verstößen gegen vereinbarte Regeln (diese besprechen wir mit Dir am Anreisetag) behalten wir uns vor, das Handy einzuziehen.

Und für Deine Eltern: Sie tragen die Verantwortung das Gerät bereits vor Antritt der Reise auf vorhandene Inhalte zu prüfen. Dies gilt insbesondere für Bild- und Videomaterial. Weiterhin bitten wir um ein Gespräch mit Ihrem Kind über Persönlichkeitsrechte und das Recht am eigenen Bild Dritter. Keines unserer teilnehmenden Kinder oder auch unseres Teams möchte ungefragt auf Bildern/ Videos im Internet erscheinen.

BORSTEL e.V.

 

betreuerborstel

Kontakt

BORSTEL e.V.

c/o Stefan Lange
Garnstraße 28
14482 Potsdam

Tel.: 03375 203040
Fax: 03375 5840001

Kontaktformular