BORSTEL e.V.

Förderverein für
Jugendarbeit

Unsere Qualitätsstandards

Das BORSTEL - Team

Wir, die Borstels, sind ein Zusammenschluss vieler freiwilliger und an qualitativ hochwertiger Kinder- und Jugendarbeit interessierter Menschen aus Brandenburg, Berlin und Mecklenburg – Vorpommern. Um unseren hohen, eigenen Ansprüchen an der Qualität unserer Maßnahmen genügen zu können, stellen wir diese auch an alle unsere Betreuerinnen und Betreuer. So ist es für uns unerlässlich, dass alle unsere BetreuerInnen eine JuLeiCa (Jugendgruppenleiterschulung) nachweisen können. Diese beinhaltet u.a. Schulungen im Bereich Methodik/ Didaktik, Recht, sowie einer Erste-Hilfe-Ausbildung. Des Weiteren ist das persönliche Gespräch bezüglich der Interessen und Motivation des Einzelnen wichtig. Zudem können wir auf viele Vereinsmitglieder aus pädagogischen Berufen zurückgreifen. Außerdem werden alle BetreuerInnen neben der eigentlichen Camps auch in die Vor- und Nachbereitung der einzelnen Themencamps integriert.

Themencamps

Eine Besonderheit bei BORSTEL e.V. sind die Themencamps, die die verschiedenen Interessen der Kinder und Jugendlichen aufgreifen und in Form von themenorientierten Ferienfreizeiten gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen gestaltet werden. Themen, die sich in unseren Freizeiten widerspiegeln, werden von uns sorgfältig ausgewählt und mit Inhalten gefüllt. Dabei steht für uns die Realisierbarkeit im Vordergrund. So prüfen wir einerseits die aktuellen Trends und Interessenbereiche der Kinder und Jugendlichen, andererseits aber auch die Umsetzbarkeit durch uns als Team, als auch die Eignung des jeweiligen Objektes. Bei besonderen Angeboten kooperieren wir eng mit fachlich qualifizierten Unternehmen und Vereinen, um größtmögliche Effizienz und Sicherheit für unsere Teilnehmer zu erreichen.

Unsere Ferienobjekte

Bei der Auswahl unserer Ferienobjekte prüfen wir genau, ob sich ein etwaiges Objekt für die von uns geplanten Maßnahmen eignet. Als Maßstab gelten die Gestaltung und Anlage des Objektes bezogen auf die jeweilige Zielgruppe, die sanitären Ausstattungen, die Verpflegung, die Freizeitmöglichkeiten und natürlich Ausflugsmöglichkeiten im näheren Umfeld. Zudem trifft sich das Team, dass während der Maßnahmen Ihre Kinder betreuen wird, über mehrere Tage im jeweiligen Objekt, um dort gemeinsam die Camps zu planen und vorzubereiten.

Tags: Ferienlager, Qualität

BORSTEL e.V.

 

betreuerborstel

Kontakt

BORSTEL e.V.

Verein für Kinder- und Jugendarbeit
Neuer Weg 1a
15745 Wildau

Tel.: 03375/203040

Kontaktformular