BORSTEL e.V.

Förderverein für
Jugendarbeit

BORSTEL Mitgliederversammlung 2020

Liebe Mitglieder, Betreuer und Helfer!

Wir planen die Mitgliederversammlung 2020 am Wochenende vom 17. und 18. Oktober durchzuführen. Eingeladen sind alle Mitglieder, Betreuer und Helfer, gerne auch mit Familie oder Anhang.

Wichtige TOPs werden die Vorstandswahl und die Finanzberichte sein. Eine detaillierte Agenda werden wir Euch mit der offiziellen Einladung zur MV zusenden. Solltet Ihr Wünsche haben welche wir auf der MV thematisieren sollen gebt uns kurz eine Rückmeldung dazu.

Als Idee steht, dass wir uns am Freitagabend zum gemütlichen Essen und Zusammensein einfinden, Samstag ein familienfreundliches Rahmenprogramm gemeinsam wahrnehmen und am frühen Abend die MV stattfinden lassen. Zum und nach dem Abendessen am Samstag kann dann gerne die Planung für den kommenden Sommer 2021 beginnen oder auch nur ein leckeres Kaltgetränk genossen werden. Und vielleicht fällt uns auch für den Sonntagvormittag noch ein kleiner Programmpunkt ein bevor es dann wieder nach Hause geht.

Da Ulis Kinderland an dem geplanten Wochenende bereits in der Winterpause ist sind wir noch auf der Suche nach einem schönen Objekt. Wo es genau hingehen wird werden wir Euch ebenfalls in der Einladung mitteilen. Wir denken, dass wir irgendwo im Berliner Umland das Treffen stattfinden lassen.

Wir würden uns sehr freuen Euch alle begrüßen zu dürfen.

Viele Grüße!

Euer Vorstand

Hallo liebe Mitglieder,

 

ich hoffe Ihr habe die letzten Monate halbwegs gut überstanden!

Für uns BORSTELs wird es nun unbedingt mal wieder notwendig eine

Mitgliederversammlung durchzuführen. Wichtige TOPs werden die Vorstandswahl

und die Finanzberichte sein. Eine detaillierte Agenda werde ich Euch mit der

offiziellen Einladung zur MV zusenden. Solltet Ihr Wünsche haben welche wir

auf der MV thematisieren sollen gebt mir kurz eine Rückmeldung dazu.

 

Wir planen die Mitgliederversammlung am Wochenende vom 17. und 18. Oktober

durchzuführen. Eingeladen sind natürlich alle Mitglieder, Betreuer und

Helfer und gerne auch mit Familie oder Anhang.

 

Als Idee steht, dass wir uns am Freitagabend zum gemütlichen Essen und

Zusammensein einfinden, Samstag ein familienfreundliches Rahmenprogramm

gemeinsam wahrnehmen und am frühen Abend die MV stattfinden lassen. Zum und

nach dem Abendessen am Samstag kann dann gerne die Planung für den kommenden

Sommer beginnen oder auch nur ein leckeres Kaltgetränk genossen werden. Und

vielleicht fällt uns auch für den Sonntagvormittag noch ein kleiner

Programmpunkt ein bevor es dann wieder nach Hause geht.

 

Da Ulis Kinderland an dem geplanten Wochenende bereits in der Winterpause

ist sind wir noch auf der Suche nach einem schönen Objekt. Wo es genau

hingehen wird werde ich Euch ebenfalls in der Einladung mitteilen. Wir

denken, dass wir irgendwo im Berliner Umland das Treffen stattfinden lassen.

 

Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen ob Ihr teilnehmen könnt, also

bis zum 08.09.2020

- Teilnahme MV (17.10. früher Abend): ja/nein

- Anreise / Übernachtung Freitag (16.10.): ja/nein

- Teilnahme Rahmenprogramm Samstag (17.10.): ja/nein

- Übernachtung Samstag zu Sonntag (17.-18.10.): ja/nein

- Anzahl Begleitpersonen:

 

Wir würden uns sehr freuen Euch alle begrüßen zu dürfen.

Viele liebe Grüße

 

Christoph

Vorstand

BORTSEL Sommercamps 2021

Hallo Kids!

Dieser Sommer ist noch lange nicht um und wir sind schon wieder voll in der Planung für 2021.

Nachstes Jahr geht's wieder nach Bad Kleinen in Ulis Kinderland. Wir planen auch wieder ganz fest zwei Wochen vor Ort zu sein. Unsere Termine für 2021 sind:

  • Camp A: 27. Juni bis 03. Juli
  • Camp B: 04. bis 10. Juli
  • Camp C: 27. Juni bis 10. Juli

Die Anmeldeformulare werden wir ab Januar online stellen. Dann wird es auch weitere Infos zu den Sommerferienlagern von uns geben.haengematte

Falls Ihr nicht so lange warten könnt verkürzt Euch einfach die Zeit mit einigen Impressionen aus diesem Jahr, schaut dazu einfach in unser Fotoalbum und unsere Reiseberichte.

 

Viele Grüße

Euer BORSTEL-Team

Ferienlager-Tagebuch 2020 Samstag - Abreise

Und nun war es soweit. Der Tag der Abreise war gekommen und mit vielen tollen Erlebnissen im Gepäck und vor allem mit vielen neuen Freundinnen und Freunden ging es nun wieder nach Hause. Etwas Müdigkeit gehörte auch dazu, aber was ist das schon gegen eine Woche BORSTEL-Camp?

IMG_3938.jpgIMG_3946.jpg

Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen und sagen Danke für diese tolle Woche hier bei uns BORSTEL - vor allem dafür, dass Ihr wirklich jeden borsteligen Quatsch mitgemacht habt.

Und nun heißt es auch für uns als Betreuerteam Taschen packen, Zelte, Boot und Inseln abzubauen und wieder in die Heimat zu fahren. In Gedanken haben wir schon das nächste Jahr in Planung und freuen uns darauf Euch wiederzusehen. Und bis dahin macht's gut und habt eine tolle Zeit!

Euer BORSTEL-Team

IMG_3858.jpg

Weiter zu den Reiseberichten»

Ferienlager-Tagebuch 2020 Freitag

So schnell vergeht eine Woche BORSTEL-Camp und unser letzter gemeinsamer Tag dieses Sommers war gekommen. So wurden am Vormittag die Koffer gepackt - gar nicht so einfach, wenn man Kleidung für alle Wetter benötigt.

P1050918.jpg

Am Nachmittag sorgte eine borstelige Spaßolympiade für gute Laune. An Stationen wie Teebeutelschleudern, Liedergurgeln, Tischtennisballschießen und vielen weiteren lustigen Spielen schlossen sich Wettbewerbe im Schaumkusswettessen und Tischtennisballpusten an.

 

P1050911.jpg

Am Abend feierten wir eine Lagerhochzeit und schickten das Brautpaar auf eine Ballonfahrt. Kurz darauf wurden die Siegerinnen und Sieger unserer Spiele und Abenteuer gekürt. Pokale gab es zum Beispiel für unsere Seefahrer für ihre erste Seeüberquerung. Im Anschluss ließen wir den Tag bei einem gemeinsamen Kinoabend ausklingen.

IMG_3908.jpg

Weiter zu den Reiseberichten»

Betreuer-Info

Ein richtig tolles Ferienlager macht erst Spaß, wenn engagierte Betreuer mit Herz und Spaß, gemeinsam mit den Teilnehmern, für Stimmung und gute Laune sorgen.

Viele junge Leute aus unserem Betreuerteam sind schon viele Jahre dabei oder waren mehrmals selbst Teilnehmer in unseren Camps. In jedem Jahr treffen aber auch ein paar „Neue“ ein, über deren Ideen wir uns freuen und die bei uns ganz herzlich willkommen sind.

Interessierte Mitmenschen, die über eine JULEICA verfügen bzw. den Wunsch haben, eine Jugendleiter-Ausbildung zu absolvieren oder aus pädagogischen Berufen kommen und darüber hinaus Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis siebzehn Jahren haben, können sich gern bei uns melden, um ein oder zwei Sommerwochen gemeinsam mit uns und den Ferienlager-Kids zu verbringen.

BORSTEL e.V.

 

betreuerborstel

Kontakt

BORSTEL e.V.

Förderverein für Jugendarbeit
Beethovenring 23
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 203040
Fax: 03375 5840001

Kontaktformular