BORSTEL e.V.

Förderverein für
Jugendarbeit

Ferienlager-Tagebuch - 13.07.2019

So schnell vergeht die Zeit im BORSTEL-Camp! Heute ging es für unsere Kids gleich nach dem Frühstück nach Hause. Gemeinsam haben wir viel erlebt, tolle neue Leute kennengelernt und eine einfach wunderbare Zeit erlebt. Wir, dass BORSTEL-Team, sagen DANKE und hoffen, dass Ihr eine ebenso tolle Zeit bei uns im Camp hattet und mit vielen guten Erinnerungen die restlichen Ferien genießen könnt. Nun bauen wir das Camp ab und starten ebenso in die Heimat.

Auf ein Wiedersehen im nächsten Sommer! Und zum Vormerken im Kalender schon einmal die Termine für die Sommercamps 2020:

Durchgang A - 7 Tage: 28. Juni bis 4. Juli 2020

Durchgang B - 7 Tage: 5. Juli bis 11. Juli 2020

Durchgang C - 14 Tage: 28. Juni bis 11. Juli 2020

Wer mag, der folgt uns auf Facebook und kann dort auch gerne eine Bewertung hinterlassen.

Macht es gut und habt eine gute Zeit, Euer BORSTEL-Team

 

IMG 20190713 124203

IMG 20190713 124153

Berichte vergangener Tage und Camps findet Ihr in unserer Rubrik »Reiseberichte, mehr Bilder gibt's im »Fotoalbum.

Betreuer-Info

Ein richtig tolles Ferienlager macht erst Spaß, wenn engagierte Betreuer mit Herz und Spaß, gemeinsam mit den Teilnehmern, für Stimmung und gute Laune sorgen.

Viele junge Leute aus unserem Betreuerteam sind schon viele Jahre dabei oder waren mehrmals selbst Teilnehmer in unseren Camps. In jedem Jahr treffen aber auch ein paar „Neue“ ein, über deren Ideen wir uns freuen und die bei uns ganz herzlich willkommen sind.

Interessierte Mitmenschen, die über eine JULEICA verfügen bzw. den Wunsch haben, eine Jugendleiter-Ausbildung zu absolvieren oder aus pädagogischen Berufen kommen und darüber hinaus Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis siebzehn Jahren haben, können sich gern bei uns melden, um ein oder zwei Sommerwochen gemeinsam mit uns und den Ferienlager-Kids zu verbringen.

BORSTEL e.V.

 

betreuerborstel

Kontakt

BORSTEL e.V.

Förderverein für Jugendarbeit
Beethovenring 23
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 203040
Fax: 03375 5840001

Kontaktformular